Über Frauen und andere Geschöpfe

11,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Versandgewicht: 160 g
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Andere Geschöpfe – wer mögen die wohl sein? Die Männer natürlich und dass die bei so einem Titel nicht allzu gut wegkommen ist naheliegend, auch wenn man das glühende Engagement der Autorin für die Rechte und die Gleichberechtigung der Frau nicht kennt! Sieben Erzählungen zu diesem Thema, zwei davon wurden in Italien bei Literaturwettbewerben ausgezeichnet. Sie sind vor allem für Leser gedacht, für die eine der beiden Sprachen eine unvollständig beherrschte Fremdsprache ist: im Zweifelsfalle kann man immer einen Blick auf die gegenüberliegende Seite werfen, um sich zu vergewissern, dass man richtig verstanden hat. Dementsprechend sind die Erzählungen in aufsteigender Komplexität angeordnet, nur der letzte Text fällt in dieser Hinsicht aus dem Rahmen – schließt aber den Bogen zum Beginn des Buches und gibt dem Ganzen seinen Titel.

Un caleidoscopio di storie che dal dopo guerra in Sicilia, passa agli anni Sessanta in Toscana, con una puntata a Roma e a Vienna degli anni Ottanta, per concludersi agli inizi del nuovo Millennio: cosa è cambiato nel rapporto fra le donne e le altre creature? Squarci di vita vissuta, di esperienze comuni a molte donne della generazione dell'autrice, che invitano alla riflessione e a fare i conti sui risultati del cosiddetto femminismo.